2019

Vogtland Philharmonie & Konstanze von Gutzeit

Donnerstag: 21.03.2019, Ort: Grosser Saal, Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr

VOGTLAND PHILHARMONIE & KONSTANZE VON GUTZEIT, Violoncello

Aus dem Sinfonieorchester Greiz und dem Vogtlandorchester Reichenbach wurde 1992 die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach – eine bis heute einmalige Orchesterfusion über die Bundesländergrenzen Sachsen und Thüringen hinweg. Das überregional agierende Orchester wandelt musikalisch abseits aller Schublanden und begeistert sein Publikum mit Programmen, die von klassischen Sinfoniekonzerten bis zu Cross-over-Produktionen reichen. Egal, ob in den USA, China oder Thüringen – wenn diese Philharmonie auf der Bühne steht, dürfen sich die Zuhörer auf einen außerordentlichen Hörgenuss freuen.

WenigerMehr lesen   |  Tickets

Die junge Cellistin Konstanze von Gutzeit gewann 2013 den Mendelssohn-Wettbewerb der UdK Berlin und ebenso den 2. Preis beim Internationalen Wettbewerb „Prager Frühling“. Geboren 1985 in Bochum, begann Konstanze mit dem Cellospiel im Alter von 3 Jahren auf einer umgebauten Bratsche. Sie konzertierte bereits mit den Bochumer Sinfonikern, dem Orchestre Philharmonique de Monte Carlo sowie dem Wiener und Stuttgarter Kammerorchester.

Der Chefdirigent der Vogtland Philharmonie David Marlow debütierte 2016/17 beim Ulster Orchestra Belfast, beim Orchestre Philharmonique du Luxembourg, beim Gelders Orkest und beim Rotterdams Philharmonisch Orkest. Von 2010 bis 2015 war er musikalischer Assistent von Andris Nelsons bei den Bayreuther Festspielen, für den er im Dezember 2015 kurzfristig die „Lohengrin“-Proben beim Concertgebouw Orkest Amsterdam übernahm. Das positive Echo des Orchesters führte zu weiteren Einladungen in die Niederlande, nach Luxemburg und Irland.

Programm (Änderungen vorbehalten):

Gabriel Fauré: Masques et bergamasques, Suite für Orchester op. 112

Camille Saint-Saëns: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-Moll op. 33

Georges Bizet: Sinfonie Nr. 1 C-Dur

Vogtland Philharmonie
David Marlow, Leitung
Konstanze von Gutzeit, Violoncello

(c) Konstanze von Gutzeit

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Die Preise für Onlinetickets können je nach Anbieter abweichen.

34 € | 31 € | 26 € | 19 €* Diese Veranstaltung ist Teil von Konzertabo, AboPlus, Abo4You, Wunschbonbon, Klasse(n) Klassiker
2020

Marshall & Alexander

Freitag: 13.11.2020, Beginn: 19:30 Uhr

MW Promotion GmbH

Eindrucksvolle Stimmen, unvergessliche Welthits, große Emotionen und fulminante Auftritte: Marshall & Alexander sind seit Jahren hell strahlende Sterne am Gesanghimmel, die ihre Fans jeden Abend aufs Neue mit emotionalen Liedern auf eine Reise durch die Gefilde der Klassik und des Pop nehmen. Zahlreiche Preise säumen die Regale Marc Marshalls und Jay Alexanders: Goldene Schallplatten für drei ihrer Alben, sowie die Goldene Henne nennen die beiden ihr Eigen.

Marc Marshall stand bereits als Siebenjähriger mit seinem berühmten Vater auf der Bühne. Genau wie Jay Alexander entdeckte auch Marshall früh seine unendliche Liebe zur Musik, beide studierten schließlich an der Hochschule für Musik in Karlsruhe. Die Wege der beiden unverkennbaren Musiker kreuzten sich 1998 und beide merken: Das ist der Anfang von etwas Großem. Die Aufnahmen von „If You Could See Me Now“ begeistern nicht nur die zwei Vollblutmusiker, sondern auf Anhieb ein breites Publikum, das seitdem bedingungslos hinter dem Gesangsduo steht. Die klassisch ausgebildeten Sänger verstehen es wie niemand sonst, Klassik in ein gefühlvolles und poppiges Gewand zu kleiden. Das beweisen sie nicht zuletzt auf dem Album „Götterfunken“, mit dessen sakralen Melodien sie die Kirchen ihrer Tournee mit Leben, mit Musik und mit Freude erfüllen.

WenigerMehr lesen   |  Tickets

Mit emotionalen Liedern verführen Marshall & Alexander Sie zum Träumen und sind wie ein kleiner Urlaub vom Alltag. Trotz des großen Erfolges haben die Sänger nie vergessen, wo sie herkommen und nutzen ihren Erfolg auch, um sich auf sozialem Gebiet, beispielsweise für die Welthungerhilfe, zu engagieren. Nicht zuletzt deshalb sind Marc Marshall und Jay Alexander bei ihren treuen Fans so beliebt, eben genau deshalb, weil sie bodenständig, sympathisch und immer gut aufgelegt sind. Erleben Sie die beiden Gesangtalente hautnah und sichern Sie sich Ihre Karte für einen unvergesslichen Konzert-Abend mit Marshall & Alexander!

41,90 € | 47,90 € | 51,90 €*